Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt ab dem 3. Advent nach Siegen

Ein Zeichen der Hoffnung und Solidarität

Ein Kind entzündet das Friedenslicht in der Geburtsgrotte in Betlehem, anschließend wird es in vielen Ländern der Erde als deutliches Zeichen des Friedens verteilt, der so eng mit der Geburt Jesu verbunden ist. Unter dem Motto: »Frieden beginnt mit Dir« sind Verbände, Einrichtungen, Kirchengemeinden und alle Interessierten herzlich eingeladen, an dem Gottesdienst mit Aussendungsfeier teilzunehmen. Sonntag, 11. Dezember 2022, um 19.30 Uhr in der St. Michaelskirche (gegenüber dem Marienhospital).

 

Besonders wird dazu eingeladen, dieses Licht nach Hause, in Institutionen und Gemeinden mitzunehmen. Dafür können eigene Laternen mitgebracht werden, wir halten aber auch Kerzen bereit. Das permanente Hüten der Flamme und die Weitergabe dieses Lichts an andere Menschen dienen dazu, auf die Bedeutung von Frieden aufmerksam zu machen. Denn Frieden ist zerbrechlich, leicht zu stören und bedarf der besonderen Sorgfalt und Pflege.

 

Werden Sie Teil des Friedensnetzes und tragen Sie das Friedenslicht weiter!

Wir laden zu folgenden fünf Friedenslicht-Gottesdiensten in Siegen ein:

 

So | 3. Advent | 11.12.| 19.30 Uhr

St. Michaelskirche Siegen

 

Do | 15.12. | 16.30 Uhr

Vor der Ev. Kirche Kaan Marienborn mit den Konfi 3-Familien und mit Punsch


Do | 15.12. | 18 Uhr

Vor der ev. Kirche Kaan Marienborn mit den Konfi 3-Familien und mit Punsch

 

So | 4. Advent | 18.12. | 10 Uhr

Ev. Nikolaikirche Siegen

 

Mo | 2. Weihn. | 26.12. | 10 Uhr

Ev. Erlöserkirche Siegen